Navigation

Dr. h.c. Stefan Kaufmann

Portraitaufnahme Stefan Kaufmann

    Stefan Kaufmann, Jahrgang 1953, ist seit Juni 2018 Präsident des Thüringer Verfassungsgerichtshofs.  Nach seinen juristischen Examina in Hessen, stand er zunächst dem neu gegründeten Rechtsamt der Stadt Bad Soden am Taunus vor, um dann 1987 Richter am Amtsgericht Offenbach und später am Landgericht Frankfurt zu werden. Die Wiedervereinigung führte ihn 1992 nach Erfurt, wo er den Aufbau des Thüringer Justizprüfungsamts begleitete, dessen Präsident er im Jahre 2000 wurde. Von 2004 bis 2006 führte er die Zentralabteilung im Thüringer Justizministerium. Von Oktober 2006 bis September 2018 leitete er das Thüringer Oberlandesgericht als dessen Präsident.