Navigation

Johannes Kochs, Master of Speech Communication and Rhetoric und Schauspieler

Johannes Kochs unterstützt als freiberuflicher Rhetorik- und Kommunikationstrainer Einrichtungen der öffentlichen Hand sowie Unternehmen der Privatwirtschaft. Nach dem Abschluss seiner Schauspielausbildung studierte er Mündliche Kommunikation und Sprecherziehung mit dem Schwerpunkt Rhetorik. Seit 2009 unterrichtet Kochs an der Akademie für Darstellende Kunst Regensburg als Dozent für Stimmbildung und Artikulation. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Rede- und Präsentationsrhetorik, Pyramidales Denken und Pyramidales Präsentieren, Wirkungsvolle Einflussnahme, Storytelling mit Methode sowie Stimm- und Sprechtraining.

Weitere berufliche Tätigkeiten

Freiberufliche Lehrtätigkeit, unter anderem im Bereich „Juristische Rhetorik“ (Deutsche Richterakademie, Bayerisches Staatsministerium der Justiz)

Fachgesellschaften

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (DGSS)

Universitäre Lehraufträge

  • Rhetorik für Jurastudierende (Universität Nürnberg-Erlangen)
  • Rhetorik und Präsentation (Ludwig-Maximilians-Universität München) – ehemals
  • Grundlagen der Rhetorik (Universität Bayreuth) – ehemals